Thema

Mitteleuropa östlich des Rheins

Logo VW-Stiftung

Im Fokus des als Promotionsvorhaben angelegten Teilprojekts steht Mitteleuropa östlich des Rheins bis ins heutige Polen und Tschechien. Neben den erzählenden Quellen stehen vor allem Urkunden, Rechnungsbücher und Inschriften im Fokus der Untersuchung.

Brotmaße am Freiburger Münster

Diese Quellen können bei einer Rekonstruktion der Extremereignisse und ihres Impacts mit den für den Untersuchungsraum besonders dicht überlieferten Proxydaten naturwissenschaftlicher Herkunft (Baumringe, Schlammbohrkerne, historische Erosionsforschung) verglichen werden.

Das Vorhaben ist Teil der Nachwuchsforschungsgruppe »Dantean Anomaly«, die der Klimahistoriker Dr. Martin Bauch leitet.

Bearbeitet von: