Wilfried Franzen

Dr. Wilfried Franzen

Wiss. Mitarbeiter
Koordinator Publikationen
+49 (0) 341 97 35 597

Zur Person

Geb. in Papenburg. Studium der Kunstgeschichte an den Universitäten Trier, Reading und Bamberg. 2000 Promotion zur Bilderzählung in der Tafelmalerei des 15. Jahrhunderts an der Technischen Universität Berlin. 2003-2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im GWZO-Projekt »Bedeutung der Jagiellonen für die Kunst und Kultur Mitteleuropas (1450-1550)«. Anschließend freiberuflich tätig als Fachlektor und Redakteur u. a für den WissenMedia Verlag Gütersloh.

Seit 2008 Betreuer des Handbuchs zur Geschichte der Kunst in Ostmitteleuropa.

Arbeitsschwerpunkte

  • Kulturtransfer in Mitteleuropa
  • Kunstproduktion im utraquistischen Böhmen
  • Tafelmalerei in Krakau um 1450-1470

Aktuelle Themen