Lehre

Wintersemester 2019/20

Universität Leipzig / Global and European Studies Institute (GESI)
Prof. Dr. Stefan Troebst
Seminar und Exkursion (4 SWS)
»Germania Sovietica«: Die sowjetische Präsenz in Deutschland 1944–1994
Zeit: Dienstags, 15–17 Uhr
Ort: GWZO
Universität Leipzig / Graduate School Global & Area Studies
Dr. Martin Bauch
Forschungsseminar
Introduction to (Global) Environmental History
Zeit: Donnerstags, 11–13 Uhr
Ort: Graduate Centre Humanities and Social Sciences / Graduate School Global and Area Studies, Emil-Fuch-Str. 1, Raum 3.15
Universität Leipzig / Institut: Institut für Kunstgeschichte
Prof. Dr. Arnold Bartetzky
Forschungsseminar
Das ungebaute Leipzig. Gescheiterte Projekte, Visionen, Luftschlösser (18.–21. Jh.)
Zeit: Montags, 13–15 Uhr
Ort: Universität Leipzig, Institut für Kunstgeschichte, Wünschmanns Hof,
Dittrichring 18–20, 5. OG, Raum 5/14
Universität Universität Leipzig / Graduate School Global and Area Studies
Dr. Katja Naumann /​ Dr. Antje Dietze
Research Seminar
Transregional Perspectives on the Atlantic 
Zeit: Mittwochs 13–15 Uhr; 23.10., 06.11., 13.11., 04.12., 11.12.2019, 15.01.2020, 22.01.
Ort: SFB 1199, Strohsack​-Passage, 5. Stock, Seminar Raum
Universität Leipzig / Global and European Studies Institute (GESI)
PD Dr. Adamantios Th. Skordos
Seminar
Titel der Veranstaltung: Transitional Justice in Southern Europe, East-Central Europe, and in Latin America
Zeit: Donnerstags, 9–11 Uhr
Ort: GWZO
Universität Leipzig / GWZO und Graduate School Global and Area Studies
Kolloquium
GWZO-Nachwuchs- und Forschungskolloquium zur Geschichte und Kultur des östlichen Europa
Zeit: Dienstags, 14–16 Uhr; 22.10, 14:00 Uhr/Di., 12.11., 14:00 Uhr/Mi. 04.12., 14:00 Uhr/Di. 14.01., 14:00 Uhr
Ort: GWZO
Universität Leipzig / Historisches Seminar
Prof. Dr. Christian Lübke
Vorlesung Ostmitteleuropa im frühen Mittelalter
(vom 6. Jh. bis zum Beginn des 11. Jh.)
Zeit: Donnerstags, 11–13 Uhr, Beginn: 24.10.2019
Ort: GWZO
Universität Leipzig / Historisches Seminar
Prof. Dr. Christian Lübke
Seminar
Die Slaven im frühen Mittelalter (vom 6. Jh. bis zum Beginn des 11. Jh.)
Zeit: Do. 15–17 Uhr, Beginn: 24.10.2019
Ort: GWZO
Universität Leipzig / Graduate School Global and Area Studies
Dr. Corinne Geering  
Seminar
Networks as Concept and Method
Zeit: 15.10., 29.10., 3.12., 17.12., 14.1.: 9–11 Uhr, 4.2.: 9–13 Uhr
Ort: GWZO
Universität Leipzig / Graduate School Global and Area Studies
Prof. Dr. Stefan Troebst / Prof. Dr. Frank Hadler
Arbeitsgruppe
Titel der Veranstaltung: The New Europe in Transnational Perspective
Zeit: N.N.
Ort: GWZO
Universität Leipzig / Institut für Kulturwissenschaften
Prof. Dr. Frank Hadler
Seminar BA/MA
Frieden nach dem großen Krieg? Die Weltwirkung des Peacemaking von 1919
Zeit: Donnerstags, 9–11 Uhr
Ort: Seminargebäude Raum S 124
Universität Leipzig / Institut für Geschichte
Prof. Dr. Matthias Hardt
Basismodul I
Überblickskurs Geschichte: Mittelalter für Bachelor- und Staatsexamensstudiengänge
Zeit: Mittwochs, 15–17 Uhr
Ort: Hörsaal 9 des Hörsaalgebäudes
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg / Institut für Geschichte
Prof. Dr. Jürgen Heyde
Seminar: (MA-VI-MI-nVI-nMI/MSc-IAS/MA-IntPol-GPO) Vormoderne Migrationsgesellschaft
Zeit: Montags, 10-12 Uhr
Ort: Halle, Emil-Abderhalden_Str. 26-27, Seminarraum 5 (Raum E.61)
 
Lehrveranstaltung im Seminarraum des GWZO

Lehre

Sommersemester 2019

Universität Leipzig / Historisches Seminar
Prof. Dr. Christian Lübke
Vorlesung
Polen und Russland 1815-1921
Zeit: Donnerstags, 11-13 Uhr
Ort: GWZO, Konferenzraum
Universität Leipzig / Historisches Seminar
Prof. Dr. Christian Lübke
Seminar
Vom Herzogtum Warschau zur Zweiten Polnischen Republik
Zeit: Donnerstags, 15-17 Uhr
Ort: GWZO, Seminarraum
Universität Leipzig / Global and European Studies Institute
Prof. Dr. Stefan Troebst
Seminar
»Hast Du einen Opa, schick' ihn nach Europa«: Europapublizistik im Zeichen der Europawahl 2019
Zeit: Dienstags, 15-17 Uhr
Ort: GWZO, Konferenzraum
Universität Leipzig / Global and European Studies Institute
Prof. Dr. Stefan Troebst
Seminar
Der Russland-Ukraine-Konflikt: Entstehung, Verlauf und gegenwärtiger Stand / The Russia-Ukraine Conflict:
Emergence, Course of Events, and Current State of Affairs
Zeit: Dienstags, 17-19 Uhr
Ort: GWZO, Konferenzraum
Universität Leipzig / Global and European Studies Institute
PD. Dr. Adamantios Th. Skordos
Seminar
Das erinnerungskulturelle Forschungsparadigma - mit Beispielen aus der Zeitgeschichte Süd- und Südosteuropas
Zeit: Montags, 17–19 Uhr (Beginn 08.04.2019)
Ort: NSG, Universitätsstraße 1, S 222
Universität Leipzig / Graduate School Global and Area Studies (GSGAS)
Prof. Dr. Christian Lübke / PD. Dr. Adamantios Th. Skordos
GWZO-Nachwuchskolloquium zur Geschichte und Kultur des östlichen Europa
Zeit: Dienstags, 16.04.; 14.05.; 25.06.; 09.07.2019, 14:00-15:30 Uhr
Ort: GWZO, Seminarraum
Universität Leipzig / Institut für Kunstgeschichte
Prof. Dr. Arnold Bartetzky
Projektseminar
Das verschwundene Leipzig
Zeit: Dienstags, 15–17 Uhr
Ort: Wünschmanns Hof, Dittrichring 18–20
Universität Leipzig / Institut für Kunstgeschichte
Dr. Robert Born
Seminar (Angewandte Arbeitstechniken): Altniederländische Malerei
Zeit: Mittwochs, 13–16 Uhr
Ort: Wünschmanns Hof, Dittrichring 18–20
Universität Leipzig / Institut für Kulturwissenschaften
Dr. Corinne Geering
Mastermodul »Aktuelle Forschung II«
Soziale Ungleichheit im Wandel: Ländliche Gesellschaften in der Moderne
Zeit: Donnerstags, 15:15-16:45 Uhr
Ort: Seminar Gebäude S4-04
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg / Institut für Geschichte
Prof. Dr. Dietlind Hüchtker
Seminar BA, LA
Subjekte - agency - Akteur-Netzwerk-Theorie. Von der Ausweitung der Akteur*innen in den Geschichtswissenschaften
Zeit: Donnerstags, 14:00–16:00 Uhr
Ort: Steintor Campus, Seminarraum 9, Raum 2.36
Universität Wien / Institut für Osteuropäische Geschichte
PD Dr. Dietmar Müller
Seminar BA
Der Nationalstaat und seine Minderheiten in Südosteuropa. 19. und 20. Jahrhundert
Zeit: Mittwochs, 15-17 Uhr; 3.04.-26.06.2019
Ort: Seminarraum, Institut für Osteuropäische Geschichte
Universität Wien / Institut für Osteuropäische Geschichte
PD Dr. Dietmar Müller
Seminar MA
Südosteuropa in den internationalen Beziehungen des 19. Jahrhunderts
Zeit: Dienstags, 10:45-12:15 Uhr; 9.04.-25.06.2019
Ort: Seminarraum, Institut für Osteuropäische Geschichte
Universität Wien / Institut für Osteuropäische Geschichte
PD Dr. Dietmar Müller
Seminar MA
Bodeneigentum und Agrarreformen im Südosteuropa der Zwischenkriegszeit
Zeit: Donnerstags, 15–17 Uhr; 04.04.–27.06.2019
Ort: Seminarraum, Institut für Osteuropäische Geschichte