Markus Hörsch

Dr. Markus Hörsch

Wiss. Mitarbeiter
+49 (0) 341 97 35 533

Zur Person

Geb. in Nürnberg. Studium der Kunstgeschichte, Germanistik, Volkskunde in Münster und Bamberg. Promotion an der Technischen Universität Berlin, Dissertation zur Grabkirche Margarethes von Österreich, Regentin der Niederlande, in Brou bei Bourg-en-Bresse. Wissenschaftlicher Assistent an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Von 2002 bis 2006 und seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter am GWZO.

Arbeitsschwerpunkte

  • Bildkünste und Architektur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit
  • Kulturtransferprozesse in Mitteleuropa
  • Hofkultur

Reihenherausgeberschaften

Lehre

Lehrveranstaltungen am Institut für Kunstgeschichte der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Aktuelle Themen