Thema

Publizieren

Die Koordinationsstelle Publizieren fungiert als Anlaufstelle für die hauseigenen Publikationsvorhaben und betreut das Editionsprojekt »Handbuch zur Geschichte der Kunst in Ostmitteleuropa«.

Bücherstapel des 1. Bandes des Kunsthandbuchs

Handbuch zur Geschichte der Kunst in Ostmitteleuropa

Das auf neun Bände angelegte Editionsprojekt nimmt erstmals 1500 Jahre kulturelles Erbe in der Region zwischen Adria, Ostsee und Schwarzem Meer in einer grenzübergreifenden, gesamteuropäischen Perspektive in den Blick. Die Buchreihe ist dabei nicht allein für das Fachpublikum konzipiert, sondern soll vor allem auch dazu dienen, den aktuellen Forschungsstand nach außen zu tragen und einer breiteren Öffentlichkeit zu vermitteln.

Bearbeitet von: