GWZO-Poster

Themenbereich

Wissen teilen

Logo Leibniz-Wettbewerb

Das Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa plant mittelfristig, gemeinsam mit tschechischen Kooperationspartnern eine Außenstelle des GWZO in Prag einzurichten. Die Vorbereitungen dazu haben bereits begonnen. Die Außenstelle soll in Zukunft mit Sommerschulen, Workshops, Archivaufenthalten für Young Researchers vor allem der Nachwuchs- und Karriereförderung dienen und mit neuen Transferformen die Wissensvermittlung rund um die aus den Forschungen am Haus entwickelten GWZO-Ausstellungen voranbringen.

Ab 2020 wird, dank einer Förderung im Rahmen des Leibniz-Wettbewerbs Transfer, am Standort Leipzig eine Projektgruppe das Vorhaben »Enhancing the Visibility within the Research Region: Leibniz-GWZO in Prague« organisatorisch vorantreiben.

Bald mehr…