GWZO-Nachwuchsgruppe

Ab 1. April 2019 nimmt am Institut die GWZO-Nachwuchsgruppe »Ostmitteleuropa im Vergleich« die Arbeit auf. Geleitet von der Kulturhistorikerin Corinne Geering und direkt dem Direktor Christian Lübke zugeordnet, werden in diesem Themenbereich zwei Dissertationen und eine Qualifikationsarbeit in der Post-Doc-Phase entstehen.

Bald mehr …

Themen

Ländliche Kultur als Ware

Das Projekt beschäftigt sich mit der Vermarktung ländlicher materieller Kultur aus Ostmitteleuropa in der Moderne. Es fragt danach, welche Rolle mobile Akteure aus ländlichen Regionen in der Artikulierung moderner Identitätsentwürfe spielten.

mehr zum Thema erfahren